Direkt zum Inhalt springen
Erdgas. Wasser. Strom
Menü

Peter Wieland ist neuer Leiter Werkbetriebe

Die Nachfolge des in Pension gehenden, langjährigen Direktors der Werkbetriebe (neu „Leiter Werkbetriebe“) Frauenfeld, Ernst Haas, ist geklärt. Mit Herrn Peter Wieland konnte ein ausgewiesener Branchenkenner als Nachfolger gefunden werden. Der 51-Jährige Energiewirtschafter ist in Lindau am Bodensee aufgewachsen und bringt eine Ingenieursausbildung mit ergänzenden Wirtschafts- und Managementausbildungen mit. Seit rund 20 Jahren ist Peter Wieland bei Schweizer Energie-Unternehmen in verschiedenen Führungsfunktionen tätig. Er wohnt heute in Steckborn TG, wo er auch das Schweizer Bürgerrecht erlangt hat. Peter Wieland ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine neue Führungsaufgabe bei den Werkbetrieben wird er ab 1. Juli 2018 aufnehmen, die Einführungsphase in einem Teilzeit-Pensum beginnt jedoch bereits im Monat Juni. In den Monaten Mai und Juni liegt die interimistische Leitung der Werkbetriebe bei Michael Gemperle, kaufmännischer Leiter und jetziger Stellvertreter von Ernst Haas.