Direkt zum Inhalt springen
Erdgas. Wasser. Strom
Menü

Energieverrechnung

Bei Haushaltkunden und bei kleineren Betrieben werden die Zählerstände jeweils per 31. Dezember und 30. Juni abgelesen und anschliessend verrechnet. Per 31. März versenden wir Akonto-Rechnungen für die Bezugsperiode vom 1. Januar bis 31. März und per 30. September für die Bezugsperiode vom 1. Juli bis 30. September.

Bei grösseren Betrieben lesen wir die Zählerstände monatlich zwischen dem ersten und zehnten des Monats ab und verrechnen anschliessend die Bezüge.

Mit den Rechnungen für Elektrizität, Erdgas und Trinkwasser werden im Auftrag der Verwaltungsabteilung "Tiefbau" der Stadt Frauenfeld auch die Abwasser- sowie die Recyclinggebühren erhoben.

Zur Erleichterung der Begleichung unserer Forderungen montieren wir auch sogenannte Kreditkarten-Zähler. Erfragen Sie die Bedingungen bei unserem Kundendienst.


Erklärung zur Stromrechnung [pdf, 745.98 KB]